Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Das Volk, das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht, und über denen, die da wohnen im finstern Lande, scheint es hell. Du weckst lauten Jubel, du machst groß die Freude.    
Jes 7,14

Festlicher Online-Weihnachtsgottesdienst

24. Dezember, ab 14 Uhr | hier

Kinder sind dabei, alle Pastores, Musikerinnen und Musiker. Die Weihnachtsgeschichte ist zu hören, teilweise auf platt, festliche Musik und Weihnachtslieder erklingen.

Wer nicht digital unterwegs ist, kann den Videogottesdienst auch hören!
Rufen Sie einfach folgende Telefonnummer zum Ortstarif an: 0821 89990372

Kinderkirche zum Hören

24. Dezember, ab 14 Uhr | hier

Pastorin Christiane Melchiors und Vikarin Lisa Fischer laden Familien zum Lauschen, Singen und Mitfeiern ein.

Gemeinsam Singen am Heiligen Abend

17 + 23 Uhr | Glockengeläut

Lassen Sie uns den Ort mit Licht und Gesang erfüllen! Glockengeläut gibt uns zweimal das Signal. Am offenen Fenster, auf dem Balkon oder am Gartenzaun, mit einer Kerze in der Hand, singen wir: „O du fröhliche“ um 17 Uhr und „Stille Nacht, heilige Nacht“ um 23 Uhr.

Andacht für Zuhause

Im Gemeindehaus und in der Kirche liegt eine Andacht zum Abholen bereit (und hier zum Download ...) – als Leitfaden für einen Moment des Innehaltens, allein oder im Familienkreis, mit Texten, Liedern und Gebeten.

Offene Kirche

Wir möchten gerade jetzt ansprechbar, zugewandt und miteinander verbunden bleiben. Darum bleibt unsere Kirche geöffnet für Einkehr und Gebet. Die Pastorin und die Pastoren sind erreichbar für persönliche Gespräche.

PPushApp

Täglich kleine Geschichten und Bilder sollen uns ein Zeichen sein: Wir sind nicht allein, auch in Zeiten wie diesen. Abonnieren Sie mit Ihrem Smartphone die Ppush­App (www.ppush.eu) „Sofa-FaGo Blankenese“!